Farbenpracht.

Farbenpracht.

Mein Schienbein grenz mittlerweile an ein kleines Kunstwerk – meine Physiotherapeutin war ganz leicht schockiert, was ich so in meiner Freizeit mit mir anstelle.
Da ich zur Zeit nicht viel weiter als 5-8km laufend komme (und mich das natürlich nicht so auslastet) gehe ich heute nach der Arbeit wahrscheinlich nochmal den Feldberg an.

Dieses „keine Power mehr haben“ hat nun auch einen guten Grund: nachdem ich immer schlechter Luft bekam und Angst vor einem verschleppten Infekt hatte, ging ich dann doch nochmal zum Arzt. Heraus kam folgendes: Infekt + Allergie = sowas wie Asthma. Also bin ich seit gestern stolze Besitzerin eines Salbutamol Sprays. Wirkte anfangs auch wirklich toll, heute Nacht konnte ich jedoch nicht mehr von schlafen reden, ich war ständig wach, weil ich niesen musste und fühlte mich elend. Nach 3 Telfast und 4 mal Spray ging es dann auch wieder. Trotzdem bin ich immer noch irgendwie nicht so auf der Höhe.

Laufen geht so lala. Gestern 5,5km, vorgestern knapp 8km – kurz vor der Haustür musste ich dann leider aufgeben. Dafür war das Wetter einfach nur grandios – habe ein paar Bilder geschossen, kommt dann noch nach 😉

Alles in allem wird es schon besser, wenn man bedenkt dass ich ursprünglich nicht mal mehr normal gehen und in den besten Zeiten keinen Kilometer auf dem Laufband zurücklegen konnte.

— Jamie

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s