Schindertrail Winterparadies 26.01.2019

Wer im Sommer laufen kann, der kann das auch im Winter. Und wer schon einmal den Grauen Kopf bezwungen hat, der wird natürlich auch zur 67km-Party in Schnee und Eis geladen. True Story. Wie das immer so ist vor einem Lauf, ist keiner fit und kurz davor ins Gras zu beißen – so fühlte ich […]

Ultra Grauer Kopf – wir kamen, liefen und siegten (21.07.2018)

Mit dem Titel kann ich den Post eigentlich auch schon wieder beenden – mache ich aber nicht 😀 Nach meinem Hinschmiss beim –Another one bites the dust– nach 105km und mega dickem Fuß, eine Woche Schiene und Krücken, sah ich mich eigentlich nicht mehr so schnell wieder auf den Trails. Eigentlich wollte ich auch das […]

10. Bärenfels-Ultra 01.05.2018

Wenn nach dem Winter einfach der Sommer kommt und die Natur mit geballter Pollen-Power am eskalieren ist, dann eskaliert mein Körper natürlich mit. Niemals hätte ich für möglich gehalten, dass sich das Blatt (Vorsicht Wortwitz) dermaßen positiv für mich wenden würde. Durch Schnappatmung, blaue Lippen (dank Sauerstoffschuld) und einem Blick in die Welt durch einen […]

RLT Rodgau Ultra 27.01.2018

Letztes Jahr sagte ich mir noch, „Das machst du nicht nochmal“ und dieses Jahr dann so: „Ach, ich bin ja noch gar nicht angemeldet!“ Es gibt Dinge die sind nicht sonderlich aufregend oder gar schön und dazu zählt für mich definitiv Rodgau. Gut für den Kopf und eventuell auch für die Tempohärte sind diese 10x […]

39. Spiridon Silvesterlauf 31.12.2017

Ich glaube, es ist mittlerweile 2 Jahre her, dass ich zuletzt beim Silvesterlauf gestartet bin. Damals habe ich mir erstmals in meinem Leben so richtig die Lunge aus dem Körper gerannt, bekam muskuläre Probleme und hatte von Anfang an Seitenstechen. Dennoch reichte es „nur“ zu einer 45:11 und danach erreichte ich das Tempo auf 10 […]

2. Heusenstamm Cross

Vor ein oder zwei Jahren, hätte ich bestimmt noch nicht einmal gewusst, was so ein Crosslauf überhaupt darstellen soll. Da war ich ja eigentlich schon begeistert, so tief in die Materie „Traillauf“ eingetaucht zu sein. Aber wie das manchmal so ist: Leute kennen Leute, man selbst lernt auch immer neue Verrückte kennen und das Läufernetzwerk […]

25. Offenbacher Mainuferlauf 15.10.2017

Was folgt auf einen Zehner? Richtig, ein Halbmarathon. Nach 1,5 Jahren mal wieder, nachdem ich zuletzt in 1:45h und total am Ende durch das Ziel gestolpert bin und erkannt habe, dass das alles ohne spezifisches Training keinen Sinn hat. Dass Trails und Ultras nur bedingt mit neuen PBs vereinbar sind. Womit wir wieder beim Thema […]