Raindrops & some News

Kann jemand bitte mal den kleinen November aus dem Juni abholen? So oder so ähnlich sieht es derzeit aus, wenn man mal ganz ehrlich ist. Aber ich will nicht jammern, denn das alles ist besser als sengende Hitze oder tropische Wälder im eigentlich nicht ganz so tropischen Taunus. Nachdem uns am Freitag Morgen der Nebel […]

Back to monday

Ja fein, Montag war mein persönlicher Superhero-Tag: ich besiegte den Schweinehund, nachdem ich sicher war, dass sich mein Magen wieder beruhigt hatte, stieg aufs Bike und fuhr los, wie sooft, auf den Feldberg. Dort war es nass-kalt, feucht, windig und neblig und ich traf niemand anderen Verrückten wie mich. Danach war mir nach einer Art […]