Schneewittchen-Ultra: Die Rache des Eisenzwergs

Irgendwo, scheinbar am Ende der Welt, in einem Kaff in Hörsum, da finden sie statt -diese mehr oder weniger geheimen Ultraläufe. Dort wo sich alle treffen, die anscheinend keine Dauerkarte ihres Lieblingsfußball-Vereins, besitzen. Wo man noch mit Postkarte eingeladen wird. Dieses Mal beim -Schneewittchen-Trail-, wobei sich die 50 Meilen Variante „Eisenzwerg“ schimpft. Familiär, herzlich und […]

RLT Rodgau Ultra 27.01.2018

Letztes Jahr sagte ich mir noch, „Das machst du nicht nochmal“ und dieses Jahr dann so: „Ach, ich bin ja noch gar nicht angemeldet!“ Es gibt Dinge die sind nicht sonderlich aufregend oder gar schön und dazu zählt für mich definitiv Rodgau. Gut für den Kopf und eventuell auch für die Tempohärte sind diese 10x […]

39. Spiridon Silvesterlauf 31.12.2017

Ich glaube, es ist mittlerweile 2 Jahre her, dass ich zuletzt beim Silvesterlauf gestartet bin. Damals habe ich mir erstmals in meinem Leben so richtig die Lunge aus dem Körper gerannt, bekam muskuläre Probleme und hatte von Anfang an Seitenstechen. Dennoch reichte es „nur“ zu einer 45:11 und danach erreichte ich das Tempo auf 10 […]

2. Heusenstamm Cross

Vor ein oder zwei Jahren, hätte ich bestimmt noch nicht einmal gewusst, was so ein Crosslauf überhaupt darstellen soll. Da war ich ja eigentlich schon begeistert, so tief in die Materie „Traillauf“ eingetaucht zu sein. Aber wie das manchmal so ist: Leute kennen Leute, man selbst lernt auch immer neue Verrückte kennen und das Läufernetzwerk […]

KiLL50 – Kein schöner Landschaftslauf 4. und 5.11.2017

Sommer 2017, irgendwo bei Kilometer 60. Ich vollkommen zerstört und verwirrt, als Georgs Stimme zu mir durchdringt: „Im November, da ist so ein 50 Meiler. Da musst du unbedingt mitlaufen!“ Da ich zu diesem Zeitpunkt keine Kraft mehr hatte, mich verbal zu wehren, war dieser Start besiegelt. Bei etwa 30 Grad im Schatten kann man […]

7. Stauch-Cup Kupferzell 30.09.2017

Endlich mal wieder ein Zehner! Endlich? Okay, ich gebe es zu: die Euphorie war mal größer. Trails, Ultras…irgendwann war ich zu einer Trailschnecke auf der Straße mutiert. Da ich wie so viele, alles – oder fast alles – will, hieß das in der Konsequenz, den Trainingsplan zu periodisieren. Die letzten Wochen und Monate habe ich […]

24h Lauf Rodgau 9.+10.09.2017

Wir haben es wieder getan! Und wir hatten eine Mission: Titelverteidigung des letzten Jahres. Am vorigen Abend schaufelten Jakob (ja, auch Supporter brauchen Kraft), Christoph und ich, nochmal ordentlich Nudeln und Salat in uns hinein. Nochmal hoffentlich gut schlafen, um die nächsten 24h zu überleben. Ich für meinen Teil machte mich mit getapten Gluteus (ja […]