25. Offenbacher Mainuferlauf 15.10.2017

Was folgt auf einen Zehner? Richtig, ein Halbmarathon. Nach 1,5 Jahren mal wieder, nachdem ich zuletzt in 1:45h und total am Ende durch das Ziel gestolpert bin und erkannt habe, dass das alles ohne spezifisches Training keinen Sinn hat. Dass Trails und Ultras nur bedingt mit neuen PBs vereinbar sind. Womit wir wieder beim Thema […]

Hoch und runter..aber vor allem hoch!

Je länger man den Blog nicht füttert, desto mehr muss man die grauen Zellen bemühen, um die Läufe der letzten Wochen noch einmal Revue passieren zu lassen. Des Weiteren stelle ich aber auch immer wieder fest, dass das Geschreibsel mir einen guten Überblick verschafft und das man (vorausgesetzt man ist ehrlich zu sich selbst) eine […]

Vom Ultra zum Dämpfer

Die letzten Wochen waren durchwachsen und stets von Umfangssteigerung und Regeneration geprägt. Nach meiner 44km-Premiere zog es mich nach einem Tag Pause Montag abends schon wieder auf die Trails. Christoph war mit von der Partie und hatte auch erst das Braveheart-Battle hinter sich. Wir starteten motiviert, wurden dann aber schon bald von unseren Beinen eines […]

Höher, weiter, langsamer

Nach dem letzten Halbmarathon, sind bei mir im Kopf ein paar Steine umgefallen – im positiven Sinne. Plötzlich kam die Welle der Entspannung, getreu nach dem Motto: alles kann nichts muss. Runter vom Asphalt, rauf auf die Trails, rein in den Wald. Überpacen verboten – vor allem, wenn ich deutlich länger unterwegs sein wollte. Nach […]

39. Halbmarathon Mörfelden

Eigentlich will ich gar nicht groß darüber schreiben, aber ich mache es dennoch – denn dann lerne ich hoffentlich endlich mal aus meinen Fehlern, auch wenn ich die ganz Schlimmen in der Regel nicht wiederhole. Letztes Jahr bin ich den Halbmarathon in Mörfelden ebenfalls gelaufen und zwar direkt mit einer PB von 1:43:57h von ehemals […]

Von Runnershigh bis Mimimi

Verdammt. Wochen nicht geschrieben…3! Es war mir als wäre es gestern gewesen..und ich weiß noch nicht mal wo ich anfangen soll und schreibe einfach drauf los. Wie sooft. Vielleicht interessiert es ja, dass ich in einer Woche in der ich gerade dabei war die 100km zu knacken, mich 12km vorher beim Traillaufen so hingelegt hatte, […]

Statistik November: Läuft!

Das Wintertraining ist in vollem Gange. Der November ist zu einem der produktivsten Monate geworden, was das Laufen betrifft – insbesondere was mein vergangenes Verletzungspech betraf. So richtig Aufschwung gab mir da der Urlaub an der Ostsee direkt zum Monatsanfang. Dort konnte ich wunderbar ungezwungen wieder zu einer Routine des täglichen Laufens zurückkehren und gleichzeitig […]