Vor Hochmut kommt der Fall

Ist so. Immer wenn ich denke, es läuft im wahrsten Sinne des Wortes richtig gut, teilt mir das Leben wieder Karten zu die ich gar nicht will. Über Nacht kam das zwar auch wieder nicht, ich hatte diese Vorahnung ja schon auf den letzten 5 Kilometern während des Halbmarathon, in Form von kurzen, zackigen, messerscharfen […]

1 Schritt vor, 2 zurück

Wie vermutet hätte ich den Mund nicht zu voll nehmen sollen. Nach drei Tagen laufen in Folge kam gestern schon in den ersten Minuten die Quittung. Aber eigentlich merkte ich es schon auf dem Weg zum Auto, als ich ins Fitnessstudio fahren wollte. Manchmal tut einem ja alles mögliche weh, wenn man das Gefühl hat […]