10. Bärenfels-Ultra 01.05.2018

Wenn nach dem Winter einfach der Sommer kommt und die Natur mit geballter Pollen-Power am eskalieren ist, dann eskaliert mein Körper natürlich mit. Niemals hätte ich für möglich gehalten, dass sich das Blatt (Vorsicht Wortwitz) dermaßen positiv für mich wenden würde. Durch Schnappatmung, blaue Lippen (dank Sauerstoffschuld) und einem Blick in die Welt durch einen […]

RLT Rodgau Ultra 27.01.2018

Letztes Jahr sagte ich mir noch, „Das machst du nicht nochmal“ und dieses Jahr dann so: „Ach, ich bin ja noch gar nicht angemeldet!“ Es gibt Dinge die sind nicht sonderlich aufregend oder gar schön und dazu zählt für mich definitiv Rodgau. Gut für den Kopf und eventuell auch für die Tempohärte sind diese 10x […]

24h Lauf Rodgau 9.+10.09.2017

Wir haben es wieder getan! Und wir hatten eine Mission: Titelverteidigung des letzten Jahres. Am vorigen Abend schaufelten Jakob (ja, auch Supporter brauchen Kraft), Christoph und ich, nochmal ordentlich Nudeln und Salat in uns hinein. Nochmal hoffentlich gut schlafen, um die nächsten 24h zu überleben. Ich für meinen Teil machte mich mit getapten Gluteus (ja […]

18. RLT Rodgau Ultra

Wie ich es schon an anderen Stellen sagte: ich habe fertig! Fertig mit meinem ersten offiziellen Flachland-Ultra auf asphaltierten Wegen und Waldautobahnen. Dass ich das überhaupt behaupten kann, danach hatte es am Dienstag Abend noch nicht ausgesehen. Schnell nochmal ein kurzes Bahntraining durchlaufen und ich spürte schon währenddessen da stimmt was nicht..am nächsten Morgen war […]

Höher, weiter, langsamer

Nach dem letzten Halbmarathon, sind bei mir im Kopf ein paar Steine umgefallen – im positiven Sinne. Plötzlich kam die Welle der Entspannung, getreu nach dem Motto: alles kann nichts muss. Runter vom Asphalt, rauf auf die Trails, rein in den Wald. Überpacen verboten – vor allem, wenn ich deutlich länger unterwegs sein wollte. Nach […]

Die Flucht nach vorn (wenn Laufen alles ist was übrig bleibt)

Da bin ich also wieder. Frisch zurück aus dem Urlaub an der Ostsee. Genauer gesagt waren wir in Binz auf Rügen. Sieben Stunden (oder gar mehr) an Autofahrt haben uns nicht davon abbringen können. Zumal wir das wirklich gemütlich angegangen sind und ich sowieso die meiste Zeit im Geiste die ungeahnten Laufmöglichkeiten visualisierte. Andere fliegen […]

The longest Longrun & CTF Bikemarathon Oberstedten

Freitag war ein unfassbar langer Tag, welcher abends mit einer Show von Kaya Yanar in der Jahrhunderthalle in Frankfurt gipfelte. So gelacht habe ich schon lange nicht mehr, ich hätte wirklich nicht gedacht, dass ich mich da so mitreißen lassen würde. Dementsprechend spät waren wir dann wieder zu Hause – und den kompletten Samstag Vormittag […]