Rückblick & Fakten 2015

Nun ist es auch bei mir soweit, ich ziehe mal ein Resümee des letzten Jahres und bin wirklich fasziniert, inwieweit sich via GarminConnect detaillierte Statistiken erheben lassen. Vor allem macht es mir eines klar: so viel war ich noch nie zuvor auf dem MTB unterwegs! Januar: 54,98 km, 275HM, 4h:39min, 4x laufen 35,72 km, 634HM, 2h44min, […]

In die richtige Richtung laufen

Die vergangenen Tage waren allesamt prall gefüllt und brauchten mehr oder weniger straffe Zeitpläne, um überhaupt durchgezogen werden zu können. Dazu trieben das Wetter und meine allgegenwärtige Müdigkeit ihr Unwesen. Geschäftsreisen zwangen mich kreativ zu werden, was das Laufen betrifft. Wer sich vorher kümmert hat schon halb gewonnen. Letzten Dienstag Morgen habe ich dann aber […]

Statistik November: Läuft!

Das Wintertraining ist in vollem Gange. Der November ist zu einem der produktivsten Monate geworden, was das Laufen betrifft – insbesondere was mein vergangenes Verletzungspech betraf. So richtig Aufschwung gab mir da der Urlaub an der Ostsee direkt zum Monatsanfang. Dort konnte ich wunderbar ungezwungen wieder zu einer Routine des täglichen Laufens zurückkehren und gleichzeitig […]

Laufen ist das Gegengift

Bis zur Leistungsdiagnostik, bin ich noch einmal einen 10k DL gelaufen und 2 Tage davor easy 5k mit Thomas durch das Feld und musste ihn stellenweise doch sehr motivieren. Mit einigen Gehpausen hat er es jedoch geschafft und das ist das was zählt. Nach der Leistungsdiagnostik ist vor dem Trainingsplan. Da ich bis zu diesem […]

Unterwegs auf den Herbsttrails (Bad Orb im Spessart)

Wie angekündigt kommt hier der leicht verspätete Blog zum Biken in anderen Gefilden. Irgendwann ist der Taunus halt durchgelutscht und es dürstet nach einer Erweiterung der Ortskenntnisse. Leider konnten wir nicht alle Beteiligten aus der Gruppe überzeugen – um genau zu sein belief es sich dabei nur auf Christian und mich. Pünktlich zur Winterzeit (und […]

Entschleunigen

Ich versuche mich mal etwas kürzer zu fassen als sonst üblich: vorletzten Montag – Tempolauf (5,6k, 24min). Ansonsten könnte es ja langweilig werden. Dienstag? Tartanbahn! Mit irgendwie komischen Läufen. 4x 100, 150, 200 und 100m. Um 19h begann es schon wieder zu dämmern. Man merkt es deutlich, die Tage werden kürzer. Dafür sah ich noch […]

Warum sich Aufgeben nicht lohnt

Die vorletzte große Biketour direkt nach dem Testlauf vom Freitag, verlief insgesamt schon etwas mehr unangestrengt, als die Wochen zuvor. Etwas schwül war es, aber das sollte noch das geringste Problem dieser Ausfahrt werden. Alles fing damit an, dass wir uns um 0800 Uhr (wie Alex das immer so schön schreibt) an der Hohemark trafen. Eine […]