Training + Urlaub = <3

Nach meinem letzten Beitrag, hatte sich mein dumpfes Gefühl (was das Laufen betrifft) bewahrheitet. Das was darauf folgte war kein wirklich guter Lauf. Es war zwar auch ein Leistenschmerz mehr, aber die Muskeln im linken Bein blockierten immer mehr – ich weiß immer noch nicht recht wie ich das beschreiben soll. Nach 6.5 km ließ […]

Wings for Life + Meilenstein.

  Gestern wollte ich es also nochmal wissen und habe mich auf das Laufband gestellt. Mittlerweile ist es bei mir so, dass ich vor lauter „in-mich-rein-horchen“ und der inneren Panik, dass alles wieder ganz schlimm wird, mir mein Kopf vor dem Lauf schmerztechnisch einen Streich spielt. Ich dachte gestern tatsächlich dass das wieder nichts wird. […]

Klappe die 2.

Gestern morgen war ich vorerst das letzte Mal in der Physiotherapie und ich glaube ich lasse es bleiben. Vom Zeitaufwand einmal abgesehen. Ich denke die Zeit heilt irgendwann alle Wunden, auch wenn ich mittlerweile glaube, dass ich da bestimmt noch die nächsten Monate dran zu knabbern habe. Ich werde das laufen weiterhin nicht hinschmeißen, ich […]

Halbmarathon – besser als gedacht

So und da bin ich nun wieder. Bis heute morgen wusste ich noch nicht dass ich den Halbmarathon tatsächlich laufen würde. Gestern sah ja alles eher mau aus, heute morgen hatte ich dann bedeutend weniger Schmerzen. Noch während ich im Bad stand sagte ich mir immer wieder, dass ist doch alles machbar. Es war schon […]