Crazy 2016 – ein Rückblick

Ganz ehrlich? Ich denke schon etwas länger darüber nach, wie ich dieses Jahr überhaupt schriftlich niederlegen soll. All die Emotionen und Eindrücke sind kaum zu beschreiben, aber ich möchte es trotzdem versuchen 🙂 Statistisch gesehen lässt sich 2016 recht einfach abhandeln, vor allem im Vergleich zu 2015. Man merkt deutlich, die Kilometer haben sich beinahe […]

ZUT Supertrail 18.6.2016

Wo fängt man am besten an, bei einem Lauf, nein bei einem Ultratrail, zu welchem man sich ein halbes Jahr vorher angemeldet hatte? Zu der Zeit noch unwissend, ob ich es überhaupt schaffen würde: 62,8km, 2923 Höhenmeter. Denn gefragt wurde ich schon bei meinem allerersten OCR Trail. Und ich konnte es mir einfach nicht vorstellen. […]

Höher, weiter, langsamer

Nach dem letzten Halbmarathon, sind bei mir im Kopf ein paar Steine umgefallen – im positiven Sinne. Plötzlich kam die Welle der Entspannung, getreu nach dem Motto: alles kann nichts muss. Runter vom Asphalt, rauf auf die Trails, rein in den Wald. Überpacen verboten – vor allem, wenn ich deutlich länger unterwegs sein wollte. Nach […]

Trail, Trail, Trail!

Ok, Blogpost beendet, alles ist schon mit dem Titel gesagt 😀 Nein, so einfach möchte ich es mir nicht machen. Die letzten 3 (drei!) Wochen, habe ich gefühlt nur mit arbeiten und laufen verbracht und dabei mit großen Bemühungen versucht, den neuen Laufstil einzuarbeiten. Sagen wir es so, es geht schon lockerer und fühlt sich […]

In die richtige Richtung laufen

Die vergangenen Tage waren allesamt prall gefüllt und brauchten mehr oder weniger straffe Zeitpläne, um überhaupt durchgezogen werden zu können. Dazu trieben das Wetter und meine allgegenwärtige Müdigkeit ihr Unwesen. Geschäftsreisen zwangen mich kreativ zu werden, was das Laufen betrifft. Wer sich vorher kümmert hat schon halb gewonnen. Letzten Dienstag Morgen habe ich dann aber […]

Laufen ist das Gegengift

Bis zur Leistungsdiagnostik, bin ich noch einmal einen 10k DL gelaufen und 2 Tage davor easy 5k mit Thomas durch das Feld und musste ihn stellenweise doch sehr motivieren. Mit einigen Gehpausen hat er es jedoch geschafft und das ist das was zählt. Nach der Leistungsdiagnostik ist vor dem Trainingsplan. Da ich bis zu diesem […]

Todestrails & Gehversuche

Ich wollte schon am Wochenende schreiben. Ganz ehrlich. Der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach. Vielleicht wäre das der passendere Titel gewesen. Ich habe es tatsächlich geschafft, eine ganze Woche nicht zu laufen. Dafür habe ich mich anderweitig gequält. Am Mittwoch hatte ich eine so intensive Krafttrainingseinheit, dass ich 4 Tage lang Muskelkater […]