Zwischen Hadern, Laufen und Biken

Seit Sonntag ist alles nur noch so mäßig. Vielleicht ist es normal, dass man Hochphasen hat und es dann wieder beschwerlicher läuft. Ein Dämpfer für das Gemüt ist es dennoch. Man glaubt man würde nie wieder besser. Sich da ausreichend selbst zu motivieren ist nicht immer so einfach. Am Sonntag war eine Tour durch den […]

Wer biken liebt…

…der schiebt. Oder macht sich auf in den Spessart, um mal zu schauen was da so geht und wie toll es sich dort schieben lässt 😉 Ich wurde mal wieder von besonderer Klugheit verfolgt, was da hieß 5km Tempolauf am Montag (was ist nur aus den 10km geworden..? Achja die fielen Bein und Hüfte zum […]

Schwarzwald, Bikemarathon, Berglauf & Osteopathie

Man sollte meinen man sei im Urlaub besonders motiviert, aber mir geht es größtenteils leider nicht so. Das heißt den Schweinehund doppelt besiegen. Also ging es direkt planmäßig weiter: anstatt am Donnerstag auszuschlafen, schwang ich mich auf Mojo, um nochmal schnell vor der Fahrt in den Schwarzwald den Feldberg zu erklimmen. Ich hatte schönstes Wetter, […]

Alles was geht

Naja, fast alles 😉 Die letzten sechs Tage habe ich wieder angezogen, Der Schmerz im Hüftbeuger(?) ist zwar immer noch da aber er wird nicht viel schlimmer und verschwindet während Belastung wieder ein wenig. Trotz den Feiertagen und dem geschlossenen Fitnessstudio machte ich einfach weiter. Wer nicht wagt der nicht gewinnt. Heute ist der sechste […]

Garmin Forerunner 620 vs. Laufband

Ich habe meinen neuen treuen Begleiter hier bisher einfach zu wenig gewürdigt. Im Grunde bin ich zufrieden, hatte aber bisher auch keinen Vergleich. Nach anfänglichen Synchronisierungs- und Updateproblemen lief alles wie geschmiert. Super sind die einstellbaren Intervalle, die Ermittlung der V02max, der Erholungsratgeber und Einstufungen und Bewertungen von Trittfrequenz, Bodenkontaktzeit und der vertikalen Neigung. Auch […]

Gegenhalten

Am Montag war ich dann tatsächlich noch trainieren, weil es mir etwas besser ging. Viel gemacht habe ich jedoch nicht. Tempolauf (3km, 13min) und eine halbe Stunde Kraft. Zusätzlich habe ich vor etwas mehr als zwei Wochen die Sixpack-App von runtastic heruntergeladen und bin da morgens auch noch fleißig am trainieren. Ein wenig hat es […]