Heute kein Titel

Diesmal ein Beitrag, über den ich mir den ganzen Tag noch nicht im Klaren war. Schreiben ja, nein, vielleicht. Ich stecke fest, irgendwo. Die Stimmung ist leicht melancholisch. Das Beitragsbild passt eigentlich gar nicht. Vielleicht liegt ja alles an den fünf Tagen die ich mal wieder krank war. Das scheint mich runterzuziehen. Sich mies fühlen […]

Volle Fahrt…abwärts

Wo Sonne ist da ist auch Schatten..da ist etwas Wahres dran. Nach dem hammer Konzert war ich zwar mehr als beseelt, aber genau so steil wie es zunächst wieder bergauf ging, ging es dann Stück für Stück wieder hinab. Nahezu schleichend. Am Tag darauf fuhr ich nach der Arbeit im Dunkeln, inklusive Starkregen, zum Stall. […]

Vom Elend und Gutenacht-Geschichten

Seit letzten Sonntag bin ich krank – naja gut, nicht so richtig. Aber fit bin ich eben auch nicht. Nachdem sich die Ibuprofen dem Ende zuneigten und auch die Halstabletten immer weniger wurden, deckte ich mich mit Paracetamol ein und war sehr verwundert darüber, wie günstig (oder sollte ich sagen „billig“?) die sind. 2,40 Euro […]